Unser Hygienekonzept in Zeiten von Corona

Hygiene-Beauftragter:  Markus Elsner, Am Dürrenbach 6, 88693 Deggenhausertal

  • Es werden Teilnehmerlisten geführt (im Training und bei Punktespielen).
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m.
  • Die Tische werden mit ausreichendem Abstand aufgebaut und durch Umrandungen getrennt.
  • Keine Handshakes oder andere Begrüßungsrituale vor und nach dem Spiel oder Training.
  • Händewaschen vor und nach dem Spielen sowie nach Abbau der Tische.
  • Nach dem Training / Punktspiel werden die Tische mit einem geeigneten Mittel gereinigt.
  • Der Aufenthalt in Toiletten, Duschen und Umkleiden wird so begrenzt, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzern eingehalten werden kann.
    Der Aufenthalt in Duschen und Umkleiden ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß begrenzt.
  • Vor und nach dem Training / Punktspiel wird die Halle durchgelüftet. Während längerer Mannschaftskämpfe kann bei Bedarf eine Zwischenlüftung vorgenommen werden.